Logic Pro und Pro Tools – Die Unterschiede

Die Hauptunterschiede zwischen Logic Pro Tools Wenn Audiobearbeitung Ihr Hobby oder Ihre Karriere ist, wird dieser Artikel einige der Hauptunterschiede zwischen zwei populären Programmen zur Audiobearbeitung aufzeigen. Logic ProTools.Logic Pro ist einfach zu bedienen, egal was Erfahrung in der Branche der Audiobearbeitung, Logic ist eine professionelle Anwendung, die einfach zu verstehen ist, die Tiefe des Designs hält Profis und Amateure in der Musikindustrie zufrieden. Im Gegensatz zu Pro Tools ist zum Ausführen von Logic keine spezielle Hardware erforderlich. Pro-Tools ist ein Programm, das Ihnen, sobald Sie es lernen, die Fähigkeit gibt, in vielen verschiedenen Audioumgebungen zu arbeiten. Ein Vorteil der Verwendung von Pro Tools ist, dass Sie eine Audiositzung auf einem unteren Endsystem aufzeichnen und bearbeiten können und Ihre Sitzung auf einem höheren Endsystem, das oft in TV- oder Radiosendern zu finden ist, mischen und bearbeiten kann. Der Unterschied zwischen den beiden Programmen Pro Tools ist sowohl für Mac als auch für Windows verfügbar, während Logic nur für Mac-basierte Systeme verfügbar ist. Pro Tools leidet unter dem Mangel an eingebauten Instrumenten und Plug-Ins, während Logic immer eine hohe Qualität des enthaltenen Inhalts beibehält.Wie viel ist jedes Programm und ist es wert? Logic Studio, das Logic Pro enthält 9 Software ist auf der Apple-Website für rund £ 417 verfügbar, mit Logic alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Software zu installieren, verbinden Sie es mit Ihrer Hardware und Sie sind dann bereit, Ihre Audio-Bearbeitung zu starten. Während Pro Tools ein wenig länger dauert, gibt es eine Reihe von Schritten, die Sie durchlaufen müssen, bevor Sie fertig sind. Die neueste Version ist online für ungefähr £ 448 verfügbar, die teurer als die Logik-Software ist. Um die neuesten Versionen von Pro Tools verwenden zu können, müssen Sie über eine zugelassene Audioschnittstelle verfügen, bevor Sie mit der Verwendung der Software beginnen können. Es kann dann erforderlich sein, dass Sie Ihre Software neu installieren, wenn Sie von einer niedrigeren Version aktualisieren, was zeitaufwändig sein kann. Meiner Meinung nach ist Logic in dieser Hinsicht ein besseres Programm, aber Pro Tools scheint mehr in der Industrie verwendet zu werden. Wenn es für Ihre Karriere ist, dass Sie diese Software wählen, ist dies das Programm, das ich empfehlen würde. Beide Programme sind effektiv und in der Lage, qualitativ hochwertige Musik zu produzieren. Pro Tools eignet sich am besten für Studio-Aufnahmen, während Logic für viele Sequenzierungen verwendet wird. Die Wahl des Programms ändert sich mit den Präferenzen der verschiedenen Personen. Ich hoffe, diese Erkenntnis hat bei jedem geholfen, der sich für Audiobearbeitung interessiert, ob Amateur oder Profi. Dieser Artikel wurde von Editors Keys zur Verfügung gestellt, Editoren Keys bietet eine große Auswahl an Audio- und Aufnahmegeräten wie unsere tragbaren Stimmkabinen, USB-Mikrofone und Pop-Filter. Auch wenn Sie mit Tausenden von professionellen Redakteuren interagieren möchten, folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, es ist ein großartiger Ort, um die Antworten auf viele brennende Fragen zu finden.

Weitere Informationen zu Tastenkombinationen für Logic Pro oder Pro Tools finden Sie unter: http: //www.editorskeys.com Dieser Artikel wurde von Aimee O’Brien von http: //www.editorskeys.comEditors Keys geschrieben die weltweit führende Website für Shortcuts Keyboard, USB-Mikrofone und Portable Vocal Booths.